Babybel® Recyclingprogramm

Recycelt eure Babybel® Verpackungsmaterialien

Sammelteams
13
Freie Plätze
287

So könnt ihr am Programm teilnehmen

Mithilfe des Babybel® Recyclingprogramms könnt ihr ab jetzt eure Babybel® Verpackungsmaterialien auf 3 unterschiedlichen Wegen recyceln:

  1. Gebt eure Abfälle an einer öffentlichen Sammelstelle ab.

  2. Gründet eure eigene öffentliche Sammelstelle.

  3. Sammelt von zu Hause aus.

Für weitere Informationen zur Teilnahme lest euch den Abschnitt „SO FUNKTIONIERTS“ im unteren Bereich dieser Seite durch.

Jetzt anmelden!
Thumbnail for Babybel® Recyclingprogramm

Öffentliche Sammelstellen

Klickt auf die Karte, um eine öffentliche Sammelstelle in eurer Nähe zu finden.
Findet eine öffentliche Sammelstelle

Die Karte wird ständig aktualisiert.

Alle teilnehmenden öffentlichen Sammelstellen findet ihr auf der interaktiven Karte.

So funktioniert´s

Es gibt 3 verschiedene Wege an diesem Programm teilzunehmen: 

1) Gebt eure Babybel® Verpackungsmaterialien an einer öffentlichen Sammelstelle ab

Findet über unsere interaktive Karte im oberen Bereich dieser Seite eine öffentliche Sammelstelle in eurer Nähe und gebt eure gesammelten Babybel® Verpackungsmaterialien dort ab. 

2) Gründet eure eigene öffentlichen Sammelstelle

Falls in eurer Nähe noch keine öffentliche Sammelstelle verfügbar ist, könnt ihr eure eigene öffentlich zugängliche Sammelstelle für dieses Programm gründen. Dazu folgt einfach diesen Schritten:

  1. Erstellt einen TerraCycle®-Account.
  2. Findet einen öffentlich zugänglichen Ort, an dem ihr eure Sammelstelle einrichten könnt. (Bitte stellt dabei auch sicher, dass ihr die Erlaubnis der/des Verantwortlichen habt, dort zu sammeln.)
  3. Tretet dem Programm bei, indem ihr auf den „Kostenlos Anmelden“-Button im oberen Bereich dieser Seite klickt. 
  4. Füllt dieses Formular aus, um euren Antrag abzuschließen.

Um mehr über öffentliche Sammelstellen zu erfahren oder euch darüber zu informieren, was die Gründung eurer eigenen Sammelstelle voraussetzt, klickt hier

3) Sammelt als Privatperson

Falls es keine öffentlichen Sammelstellen in eurer Nähe gibt und ihr keine Möglichkeit habt eure eigene öffentliche Sammelstelle zu gründen, könnt ihr dem Programm auch als Privatperson beitreten. Dazu folgt einfach diesen Schritten: 

  1. Erstellt einen TerraCycle®-Account.
  2. Tretet dem Programm bei, indem ihr auf den „Schickt uns euren Abfall“-Button im oberen Bereich dieser Seite klickt. 

Sobald ihr genug Abfälle für ein Paket gesammelt habt, könnt ihr euch eine kostenlose Versandmarke über euer Benutzerkonto herunterladen.

Was könnt ihr mit diesem Programm recyceln?

Weitere Informationen findet ihr auf unserem Abfall Poster.

Wie wird dieser Abfall recycelt?

Die gesammelten Babybel® Verpackungsmaterialien werden in ihre Einzelteile getrennt und die verschiedenen Materialien (Kunststoffe, Metalle, Fasern u. a.) wieder in einen Rohstoffzustand gebracht. Diese recycelten Rohstoffe können dann von Herstellern genutzt werden, um neue Produkte aus recycelten Materialien zu machen. 

TerraCycle®-Punkte

In diesem Programm erhaltet ihr 200 TerraCycle®-Punkte für jedes Kilogramm Babybel® Verpackungsmaterialien, das wir von eurem Sammelteam erhalten. Achtung: Die TerraCycle®-Punkte werden nur dann gutgeschrieben, wenn euer Paket das Mindestgewicht von 500g erfüllt.

Zum Beispiel:

300 g = 0 TerraCycle®-Punkte
500 g = 100 TerraCycle®-Punkte
3 kg = 600 TerraCycle®-Punkte

Bitte beachtet, dass alle TerraCycle®-Punkte dem Benutzerkonto von Programmmitgliedern gutgeschrieben werden. Die Menge der gesammelten Punkte hängt vom Gewicht des Pakets ab. Ein TerraCycle® Punkt entspricht einem Cent.

Die gesammelten TerraCycle®-Punkte können die Punkteinhaber als Spende an einen Kindergarten, eine Schule oder gemeinnützige Organisation ihrer Wahl einlösen. Alle Punkte müssen über die TerraCycle® Webseite eingelöst werden.

Materialien

Schon gewusst?

Babybel® arbeitet kontinuierlich daran, seine Verpackungen nachhaltiger und umweltverträglicher zu gestalten. Zum Beispiel achten wir seit 2019 bei der Beschaffung von Papier- und Pappverpackungen darauf, nicht zur Abholzung von Wäldern beizutragen.
Aber selbstverständlich reicht uns das noch nicht: Um unseren ökologischen Fußabdruck nachdrücklich zu verringern, orientieren wir uns am globalen Nachhaltigkeitsprogramm der Bel Gruppe. Bis 2025 will Bel beispielsweise alle Produkte auf 100% recyclebare und/oder biologisch abbaubare Verpackungen umstellen, wenn die dafür vorgesehenen Infrastrukturen vorhanden sind – und damit auch die für Babybel®.

Erfahre mehr auf Babybel.de.

Ihr könnt noch mehr recyceln...

Entdecke weitere TerraCycle® Recycling-Programme:
SPEZIFISCHE ORGANISATIONEN Kostenlos
FREIE PLÄTZE VERFÜGBAR Kostenlos
FREIE PLÄTZE VERFÜGBAR Kostenlos