Diese Website verwendet Cookies, die erforderlich sind, um Ihnen ein positives Erlebnis bei der Navigation unserer Webseite zu liefern. Wir verwenden Cookies auch, um den Datenverkehr und die Leistung der Webseite zu analysieren. Wenn Sie damit einverstanden sind, nutzen Sie diese Webseite weiter, andernfalls lesen Sie mehr über den Schutz Ihrer Daten und wie Sie Cookies verwalten können.

Hasbro Spielzeug Recycling Programm

Sammelteams
37
Freie Plätze
163

Schenkt Spielzeug und Spielen ein zweites Leben

Behaltet eure Erinnerungen an die schönen Momente, die eure Kinder und ihr mit Hasbro Spielwaren hattet. Aber werden diese nicht mehr benötigt, recycelt sie kostenlos mit diesem Programm. So erwachen eure alten Schätze zu neuem Leben beispielsweise als Lagerbehälter oder Parkbank.

Mehr Informationen wie ihr, euer Kindergarten oder eure Schule am Hasbro Spielzeug Recycling Programm teilnehmen könnt, findet ihr unter „So funktioniert’s“

Jetzt anmelden!
Thumbnail for Hasbro Spielzeug Recycling Programm
Teilt dieses Programm mit euren Freunden

Öffentliche Sammelstellen

Klickt auf die Karte, um eine öffentliche Sammelstelle in eurer Nähe zu finden.
Findet eine öffentliche Sammelstelle

Die Karte wird ständig aktualisiert.

Recycelt in einer öffentlichen Sammelstelle

Auf unserer interaktiven Karte findet ihr alle zurzeit teilnehmenden öffentlichen Sammelstellen.

In den teilnehmenden öffentlichen Sammelstellen, kann jeder seine nicht mehr benötigten Spiezeuge und Spiele abgeben. Wenn ihr diese zu einer öffentlichen Sammelstelle bringt, erhält nur das Sammelteam, das die öffentliche Sammelstelle betreut, die TerraCycle-Punkte für die Einsendungen und kann diese an die gemeinnützige Organisation ihrer Wahl spenden. Wir empfehlen, die öffentliche Sammelstelle anzurufen, bevor ihr hingeht, um sicherzugehen, dass das Sammelteam immer noch sammelt und dass die Öffnungszeiten noch korrekt sind. Ihr könnt die Kontaktinformationen und Öffnungszeiten auf der Karte finden.

Diese Karte wird regelmäßig aktualisiert: Schaut also bitte regelmäßig nach, ob es vielleicht eine neue öffentliche Sammelstelle in eurer Nähe gibt oder ob sich ein Sammelteam vielleicht dafür entschieden hat, eine öffentliche Sammelstelle nicht mehr weiterzuführen.

Gründet selbst eine öffentliche Sammelstelle

Eine öffentliche Sammelstelle zu gründen, gibt euch die Möglichkeit selbst zu bestimmen, welche gemeinnützige Organisation eure TerraCycle-Punkte erhält. Gemeinschaftlich zu recyceln, bedeutet außerdem auch größere und damit umweltfreundlichere Einsendungen.  

Eine öffentliche Sammelstelle muss jedem zum Recyceln zugänglich sein und kann fast überall gegründet werden. Fragt doch z. B. bei eurem lokalen Supermarkt oder Spielzeugladen, ob ihr dort eine Sammelbox aufstellen dürft. Oder vielleicht gibt es einen gut zugänglichen Ort an eurer lokalen Schule oder auf eurem Bürogelände?

Wenn ihr einen guten Ort gefunden habt und die Erlaubnis habt, eine Sammelbox dort aufzustellen, registriert die Sammelstelle, indem ihr euch in diesem Recyclingprogramm anmeldet (einfach auf „Jetzt Anmelden!“ ganz oben klicken) und füllt dieses Bewerbungsformular für öffentliche Sammelstellen aus. 

So funktioniert´s

Die Teilnahme an dem Hasbro Spielzeug Recycling Programm ist komplett kostenlos und ganz einfach. Es gibt drei Möglichkeiten, an dem Programm teilzunehmen:

  1. Sucht auf der interaktiven Karte, ob es bereits eine öffentliche Sammelstelle in eurer Nähe gibt (die Karte wird sich in den ersten Wochen nach Programmstart erst allmählich füllen). Falls ja, bringt eure Spielzeuge und Spiele, die ihr nicht mehr benötigt, während der Öffnungszeiten zu dieser öffentlichen Sammelstelle.
  2. Um ein weitreichendes Netzwerk öffentlicher Sammelstellen zu entwickeln, sind wir auf eure Mithilfe angewiesen: Falls es noch keine öffentliche Sammelstelle in eurer Nähe gibt, könnt ihr gerne selbst eine gründen. Wenn ihr einen guten Ort gefunden habt und die Erlaubnis habt, eine Sammelbox dort aufzustellen, registriert die Sammelstelle, indem ihr euch in diesem Recyclingprogramm anmeldet (einfach auf „Jetzt Anmelden!“ ganz oben klicken) und füllt dieses Bewerbungsformular für öffentliche Sammelstellen aus. 
  3. Falls es keine öffentliche Sammelstellen in eurer Nähe gibt, ihr aber selbst keine gründen könnt, dann könnt ihr an dem Programm auch als Privatperson/private Organisation teilnehmen, indem ihr einfach auf „Jetzt Anmelden!“ klickt.

Sobald ihr ein Konto bei uns habt und Teilnehmer des Recycling Programms seid  könnt ihr anfangen, die Spielzeuge und Spiele in einem beliebigen alten Karton oder Behälter zu sammeln.

Wenn ihr genug gesammelt habt und ein Paket verschicken wollt, könnt ihr einfach über euer Konto eine kostenlose Versandmarke anfordern, die ihr ausdruckt und auf das Paket klebt, bevor ihr es bei der Post oder einem DHL Shop abgebt.

Was könnt ihr mit diesem Programm recyceln?

Unsere Empfehlungen fürs Recycling

Es werden alle Hasbro Spielzeuge und Spiele akzeptiert, die ohne Batterien betrieben werden können. Informiert euch auf der Hasbro Webseite über die teilnehmenden Produkte.

Es ist besser für die Umwelt, wenn ihr uns möglichst viele Produkte auf einmal zusendet.

Sammelt nicht mehr benötigte Spielzeuge und Spiele in einem beliebigen Karton, der später auch als Versandbox dienen kann.

Schließt und verklebt die Box gut, damit sie sich während des Transports nicht öffnen oder aufreißen kann. Stellt bitte sicher, dass eure Versandmarke gut sichtbar auf dem Paket angebracht ist und sich während des Transports nicht lösen kann.  

Wie wird recycelt?

Die gesammelten Spielzeuge und Spiele werden in ihre Einzelteile getrennt und die verschiedenen Materialien (Kunststoffe, Metalle, Fasern u. a.) wieder in einen Rohstoffzustand gebracht. Diese recycelten Rohstoffe können dann von Herstellern genutzt werden, um neue Produkte aus recycelten Materialien zu machen. 

Belohnung

TerraCycle-Punkte

TerraCycle-Punkte sind ein zusätzlicher Anreiz, um Spielzeuge und Spiele nicht einfach im Restmüll zu entsorgen, sondern zu sammeln und zu recyceln.

Die gesammelten TerraCycle-Punkte können als Spende an einen Kindergarten, eine Schule oder gemeinnützige Organisation eurer Wahl eingelöst werden. Wenn Ihr keine spezielle Organisation präferiert, könnt Ihr eine Liste mit unseren Partner-Organisationen auf unserer Webseite finden.

Materialien

Ihr braucht Hilfe, um vor Ort über eure öffentliche Sammelstelle zu informieren? Hier könnt ihr unsere vorgefertigten Informationsposter herunterladen.

Kneten mit Play-Doh. Spieleabende mit Monopoly, Twister oder Wer ist es. Sportliche Wettkämpfe mit Nerf. Eintauchen in phantastische Welten mit My Little Pony oder Transformers.

Es gibt weltweit kaum jemanden, der nicht schon Spaß mit Spielsachen von Hasbro hatte. Neben einzigartigen Spielerlebnissen, steht auch sozial verantwortliches Wirtschaften im Fokus. Seit acht Jahren in Folge zeichnet das amerikanische Ethisphere Institute Hasbro als eine der „World’s Most Ethical Companies® aus. Hier könnt ihr mehr über Hasbro erfahren.